KINDER UND JUGENDLICHE

Photo: Bliott Frarks

Photo:Bliott Frarks

Photo: Bliott Frarks

BALLETT

Früherziehung(3-4 Jahren)


Die körperliche und die soziale Entwicklung der Kinder werden gefördert. Einfache Bewegungselemente und einfache musikalische Elemente werden spielerisch und kindgerecht entwickelt, um die Kinder auf das Vorschulballett oder weiterführende Kurse vorzubereiten.

Pre-Primary und Primary (5-6 Jahren)


Die Kinder lernen spielerisch die Basiselemente des Balletts kennen. Musikalität und Koordination werden geschult. Fantasie und die Fähigkeit der künstlerischen Darstellung werden durch einfache Tänze erlernt.


Ballett Grade 1-8 (ab 7 Jahren)


Ab dieser Stufe erlernen die Kinder und Jugendliche das Bewegungsvokabular des Balletts anhand eines auf den Hobbybereich entwickelten Prüfungslehrplan. Musikalität, Kraft, Kondition und Koordination werden geschult. In jeder Stufe erlernen die Kinder altersentsprechende Tänze um die künstlerische Entwicklung der Kinder und Jugendliche zu fördern. Ab Grade 3 wird aufgrund der Bandbreite und Vertiefung des Unterrichtsstoffs empfohlen, zwei Mal in der Woche den Ballettunterricht zu besuchen.


Ballett Intermediate Foundation – Intermediate (ab 12 Jahren)


Diese sogenannten Ausbildungsstufen sind vor allem für die SchülerInnen empfehlenswert, die das Fach Ballett weiter vertiefen wollen und sich vorstellen können, im Bereich Tanz später arbeiten oder studieren zu wollen. Neben der Erweiterung des Klassischen Repertoire erfolgt auch das Erlernen des Spitzentanzes für die Mädchen und Vertiefung der Sprünge und Drehungen für die Jungen.

CONTEMPORARY

Der Contemporary Dance oder auch im Deutschen zeitgenössischer Tanz genannt, ist weniger eine bestimmte Tanztechnik, sondern eine Weiterentwicklung des modernen Tanzes. Entwickelt hat sicher der Contemporary Dance im letzten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts und kann als Zusammenführung verschiedener Tanzrichtungen wie Modern Dance, Contact Improvisation, Improvisation, Modern Jazz und sogar Ballettelementen gesehen werden.. Das Training beginnt mit einem intensiven Warm-Up, wo wir mit fließenden Kombinationen und Bodenarbeit starten. Die Bodenarbeit  ist von großer Bedeutung im Contemporary Dance, aber wir werden uns auch durch den Raum bewegen. Es wird auch ein paar Kombinationen zur Grundtechnik mit Bezug zum Contemporary Dance  geben. Zu guter Letzt wird eine Choreografie bestehend aus dynamischen Impulsen und fließenden Bewegungen erlernt, wofür wir die Basis, vom zuvor Erlernten nutzen werden.

DANCE MIX

Ein Ritt durch die Tanzstile! Dieses Kurs ist eine Kombination aus Jazz Dance, Hip Hop und Show Dance.
Spaß und Freude am Tanzen stehen hier im Vordergrund.

DIVA`S

(ab 16 Jahre )
Du möchtest die Hüften schwingen und dich so sexy bewegen wie Beyoncé , Rihanna und Co. ?!
Dann komm zur Diva´s Class und lerne dich wie eine echte Diva zu bewegen.
Der Kurs umfasst intensives Stretching, Body Isolations und natürlich feminine Choreografien, die mit viel Attitude getanzt werden.
Komm in den Kurs und entdecke die Diva in dir !!!

©2021 by www.tanzappeal.de. Proudly created with Wix.com